HOMEÜBER MICHMERIDIANSATIREKURZGESCHICHTENGALERIELEKTORATIMPRESSUM  

Frostspitze - Meridian-Auszug



Frostspitze...Jenseits der endlosen Schneefelder, dort wo sich die Hügelketten zu schroffen, Felsen auftürmen und eine unüberwindliche Mauer aus scharfen, steinernen Zähnen bilden, liegt die Festung der Eisgeborenen – Frostspitze. Ihre Kammern und Flure reichen bis weit in den Berg, dem sie ihren Namen verdanken. Manche nannten es das Ende der Welt, andere das Tor zur Eishölle. Manche sprechen von unermesslichen Schätzen, die in den Mauern verborgen liegen, andere von unsagbaren Schmerzen, die jene erdulden müssen, die ohne Einladung in die Gefilde Sherl’ Min vorgedrungen sind.
Die Sterblichen sind gut beraten, sich jenseits der natürlichen Grenze zu halten, die Lu-An‘ Renn bildet. Es symbolisiert die Gesetze und Wünsche der Eisgrimmigen, die sich allem Weltlichen verwehren. Die Stadt ist Tribut und Warnung an jene, die nach Harmonie mit den Kaltblütigen streben. Frostspitze ist die Hauptstadt und kein Außenstehender hat je einen Fuß in diese Hallen gesetzt und sie wieder verlassen. Ein Schrein der Geheimnisse, der den Sherl‘ Min vorbehalten ist. Was sie bereit sind zu teilen, findet man in der Tempelfeste über dem Idanar...

Meridian - Das Modell der Sphären/ 9.Kapitel - Entität


zurück zur Karte...

 HOME